Dauer

2 Semester (berufsbegleitend). Da die meisten Interessenten in der pharmazeutischen Industrie tätig sind und noch dazu aus den Bundesländern (bzw. aus dem Ausland) anreisen müssen, wird der Grundlehrgang in komprimierter Form über 3 Lehrgangswochen, mit einigen Wochen Pause zwischen den einzelnen Wochen, abgehalten. Derzeit wird der Grundlehrgang zweimal pro Jahr angeboten.

Die Lehrgangswochen finden jeweils im März, April, Mai sowie im September, Oktober, November statt. 

Kosten

Der Lehrgangsbeitrag beträgt € 6.800. In Abhängigkeit von der Zahl der angerechneten Module ergibt sich eine Reduktion des Kursbeitrages.