Information und Anmeldung

Eine Bewerbung um Aufnahme in den Zertifikatskurs "Dolmetschen und Übersetzen für Gerichte und Behörden: Spezialisierung für Absolvent*innen translatorischer Studien" mit Start Wintersemester 2022/23 ist ab sofort möglich. Bitte laden Sie hierfür das ausgefüllte Anmeldeformular und alle erforderlichen Unterlagen auf unsere Bewerbungsseite hoch:

--->> zur Bewerbungsseite

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Absolvent*in eines translatorischen Masterstudiums
  • Absolvent*in eines translatorischen Bachelorstudiums (idealerweise kurz vor dem Abschluss des Masterstudiums)

Für die Aufnahme sind folgende Unterlagen einzureichen:

  • Aktuelles Anmeldeformular
  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Nachweis über den Besitz der allgemeinen Hochschulreife
  • Akademische Abschlusszeugnisse: Prüfungszeugnisse, Verleihung des akademischen Grades sowie sonstige akademische Leistungsnachweise
  • Nachweis über Sprachkenntnisse (C1-Niveau)
  • Reisepass oder Personalausweis
  • Gegebenenfalls Nachweis über die Namensänderung (z.B. Heiratsurkunde)