uniMind|Jahresveranstaltung

"Wirtschaftswachstum und Klimaschutz: Kann die Transformation gelingen?"

Hybrid-Event am 24.11.2022, 18.30-20.00 Uhr

Wie kann ein ökologischer Umbau der Wirtschaft gelingen, ohne dabei soziale und wirtschaftliche Krisen zu riskieren? Es diskutierten:

  • Ulrich Brand, Institut für Politikwissenschaft, Universität Wien
  • Thomas Schuh, Nachhaltigkeitskoordinator der ÖBB-Infrastruktur AG
  • Sigrid Stagl, Institute for Ecological Economics, WU Wien
  • Moderation: Walter Hämmerle, Chefredakteur Wiener Zeitung

Die Veranstaltung fand im Rahmen der Initative "University Meets Industry" und unserer Talkreihe "Wissen schafft Diskurs" der Wiener Zeitung und der Universität Wien – Postgraduate Center statt.
Wir danken unseren Partner*innen, der Wirtschaftskammer Wien, der Arbeiterkammer Wien und der Wiener Stadtwerke GmbH, für die ausgezeichnete Zusammenarbeit.

Livestream